Zurück zur Startseite

Anschluss eines optischen Kabels (Toslink / S/PDif) an einen Apple Mac mini

Der Apple Mac Mini verfügt seit der fünften Gerneration über einen optischen Ausgang. Um diesen mit einem optischen Kabel zu nutzen ist in den meisten Fällen ein Adapter notwendig. HIFI oder Heimkinoanlagen bieten in der Regel die Möglichkeiten eines optischen Eingangs, um ein digitales Signal zu verarbeiten. Hierzu wird ein Toslink-Kabel benutzt, welches wie folgt aussieht:


optisch1

Oft wird dieses Kabel auch als S/PDIF bezeichnet

Am Mac mini ist ein solcher Eingang nicht zu finden, dennoch kann ein Toslink-Kabel über die Kopfhörerbuchse angeschlossen werden. Der Kopfhöreranschluss ist eine kombinierte  analoge/digital-optische Buchse, die über einen solchen von „Toslink auf 3,5mm-Klinke“ Adapter genutzt werden kann:


optisch2

Diese Stecker findet man bei Amazon für unter 2 Euro. Die beiden Stecker werden kombiniert und in die (äußere) Kopfhörerbuchse gesteckt.


optisch3

Nach dem Anstecken muss das Gerät noch in den Systemeinstellungen des Macs als Ausgabegerät ausgewählt werden.
22.10.2014
- Contact -